Orangen auf Mallorca

Voller Orangenbaum aus dem Tal von Sóller, Mallorca

Orangenplantagen gehören auf Mallorca zum Landschaftsbild und zur Lebensart. Jedes Jahr reifen im Tal von Soller, dem Tal der Orangen, unzählige der leuchtenden Früchte und finden ihren Weg in durstige Kehlen und hungrige Mägen, in Bars und Restaurants, in ferne Länder exportiert und und Dank dem kleinen Unternehmen Fet a Sóller auch direkt  zum  Verbraucher in Europa.  Ihre Geschichte greift bis ins 10. oder 12. Jahrhundert zurück, als die Araber auf der Mittelmeerinsel heimisch waren. Sie werden gefeiert und liebevoll auf den Fincas gepflegt, seit kurzem auch in Bio-Qualität. Ihr hoher Vitamin C Gehaltund ihre Mineralstoffe  macht sie besonders in der kalten Jahreszeit zurbeliebten und köstlichen Krankheitsvorsorge. In der Küche wird sie als fruchtige Zutat zu manchen Leckereien hoch geschätzt. Neben der Frucht zum Verzehr werden auf Mallorca zahlreiche Produkte mit dem intensiven Orangenaroma hergestellt. Orangen aus Mallorca, farbenfroher, köstlicher und gesunder Genuss.